Wir begrüßen unsere neuen Vorstände

Marcus Neumann Vorstand Finanzen und Moritz Schubert Vorstand Hockey Erwachsene. Wir verabschieden Iris-Moritzen-Lück, Lars Frohne und Hajo Freytag. Leider fehlt Lars Frohne auf dem Bild. Der gesamte Vorstand bedankt sich bei den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für die tolle Zusammenarbeit.

 

Unentschieden gewonnen…

Letzten Sonntag am 29.01.2017 haben sich unsere 1. Damen beim TC RW Wahlstedt wacker geschlagen. Nach zwei verlorenen ersten Einzeln wurden beide folgenden Einzel von Janna Hildebrand und Maike Zeppernick (jeweils im Champions-Tiebreak!!) gewonnen, es stand 2:2.

Die Doppel mussten die Entscheidung bringen, hier erkämpften Janna Hildebrand und Marlen Hacke dann ebenfalls im Champions-Tiebreak den entscheidenden Punkt zum Unentschieden.

Super gekämpft Mädels – jetzt steht noch das letzte Spiel der Wintersaison aus am Sonntag 19.02.17 in der Hamburger Verbandshalle gegen den TC GW Gifhorn (Zuschauer willkommen…)

 

Gute Ergebnisse bei den 50. Hamburger Hallen-Tennismeisterschaften 2017

Die Horn-Hammer haben sich am letzten Wochenende gut geschlagen:

Fabio Risoli wurde als topgesetzter Spieler bei den Herren 30 souverän Hamburger Meister - Glückwunsch dazu! Im Bild der Sieger Fabio rechts mit seinem Endspielgegner Caspar Wehde vom TC Groß-Borstel.

Bei den Herren 70 war Horn-Hamm in starker Besetzung mit vier Spielern angetreten. Rolf Pausback erwischte einen guten Tag und wurde erst im Endspiel von Uwe Klemm vom Hamburger TuHC geschlagen. Herzlichen Glückwunsch zum starken zweiten Platz - im Bild Rolf rechts neben Uwe Klemm.

Auch bei den Damen wurde unser Club bestens vertreten. Maike Zeppernick (im Bild rechts) brachte das Kunststück fertig als umgesetzte Spielerin ins Finale zu kommen. Dort zeigte sie gegen Jennifer Witthöft vom Club an der Alster großartige Moral. Gegen die sehr spielstarken Gegnerin unterlag sie dann im Finale - Glückwunsch Maike, das war ganz stark!

 

Knapp verloren...

Unsere 1. Damen haben am letzten Samstag ihr Punktspiel in der Regionalliga-Nord leider knapp beim Club an der Alster verloren. Schon im ersten Match verlor Janna Hildebrand denkbar eng mit 7:6 und 7:6. Das zweite Einzel ging dann gut aus für Marlen Hacke, aber erst im Champions Tiebreak konnte sie den dritten Satz mit 8:10 für sich entscheiden.

Die beiden nächsten Einzel gingen dann so weiter, Alisa Diercksen verlor in zwei Sätzen gegen die Schwester von Carina Witthöft, Jennifer Witthöft. Der Punkt zum 2:2 gelang dann in einem sehr engen Match unserer Maike Zeppernick wiederum im Champions Tiebreak mit 7:10. Die Doppel mussten dann die Entscheidung bringen. während das erste Match von Janna und Maike relativ klar in zwei Sätzen verloren wurde, erreichten Marlen und Alisa den dritten Satz, der dann leider wieder im Champions Tiebreak diesmal verloren wurde mit 10:8 für den Gegner.

Also leider etwas unglücklich verloren, aber Mädels es heißt nach vorn schauen: das nächste Spiel ist am Sonntag, dem 29.01.2017 um 11.00h beim TC RW Wahlstedt - wir drücken die Daumen!

 

Trainingsanmeldungen online

Unter dem Menüpunkt "Tennis > Training" sind jetzt unten auf der Seite die neuen Trainingsanmeldeformulare online.

Bitte ausfüllen und bis zum 24.2.2017 an Thomas Andersen. Vielen Dank und ein erfolgreiches Tennisjahr 2017!

Überzeugender Sieg im ersten Saisonspiel

Der Saisonauftakt unserer Vorzeigedamen in der Regionalliga-Saison 16/17 ist geglückt. In überzeugender Manier und ohne (!) Satzverlust gewann unser Team gegen den Bremer Club Vahr gestern am 8.1.2017 mit einem 6:0-Sieg. Am nächsten Samstag dem 14.1.17 kommt es beim Club an der Alster zum Stadtduell – "mitreisende" Fans sind mit laustarker Unterstützung sehr erwünscht.

 

Punktspiel unser 1. Damen

Für alle Fans unserer Vorzeigedamen:

nächstes Punktspiel am kommenden Sonntag 8.01.2017 um 14.00h beim HTV, Bei den Tennisplätzen 77, 22199 Hamburg.

Gegner sind die Damen des Club zur Vahr aus Bremen.

Dritter Sieg in Folge!

Alisa Diercksen ist nicht zu stoppen:

bei dem 43. Ellerbeker Weihnachtsturnier vom 27. bis 31.12.2016 stürmte Alisa durch das Teilnehmerfeld mit stets ungefährdeten Siegen und schlug im Finale Alice Violet vom Club an der Alster ebenfalls in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:2.

Unser Foto zeigt v.l.n.r. Steffi Schoof (Turnierleitung), die zweitplatzierte Alice Violet, die stolze Siegerin Alisa Diercksen und Jörg Hilpert (Turnierleitung).

Erfreulicher Nebeneffekt für Alisa war das Preisgeld von 250,- Euro – super Alisa, herzlichen Glückwunsch!

 

Siege am laufenden Band...

Unsere Alisa Diercksen sicherte sich am gestrigen Sonntag, dem 18.12.2016, mit einem überzeugenden 2-Satz-Sieg bei den 15. Bremer Open nicht nur ein respektables Preisgeld von 600 €, sondern damit auch bereits den zweiten Turniererfolg hintereinander. Vor drei Wochen hatte sie bereits den 4. Holmer Indoor-Cup gewonnen.

Super Alisa - herzlichen Glückwunsch.

 

Herzlich willkommen beim THC Horn Hamm

In unserem Club erleben Sie den Tennis- und Hockeysport von seiner schönsten Seite. Mitten im Stadtpark gelegen, umsäumt von Bäumen und Hecken, bieten Ihnen 14 Tennisplätze und ein professioneller Kunstrasen-Hockeyplatz ideale und gleichzeitig idyllische Bedingungen für Ihren Sport. Der THC Horn Hamm ist zudem für seine besonders lebendige und fröhliche Club-Atmosphäre bekannt.
Und dies sind die Gründe, warum wir uns in Hamburgs einzigartigem und lebendigem Club so wohlfühlen:

  • Traumhafte Lage im Stadtpark
  • Gepflegte und weiträumige Anlage
  • Hochwertige Plätze und Ausstattung (z. T. mit Flutlicht)
  • Viele Trainingsangebote und ausgebildete Trainer
  • Zahlreiche Mannschaften für alle Alters- und Leistungsklassen
  • Große Sonnenterrasse und gepflegtes Clubhaus
  • Derzeit an zwei Tagen der Woche kostenlose Kinderbetreuung
  • Freundliche Gastronomie mit reichhaltigem Angebot
  • Jedes Jahr verschiedene Turniere, Ligen und Aktionen
  • Und vor allem: sportbegeisterte, gesellige Mitglieder!

Sie möchten sich beim Sport fühlen wie im Urlaub? Wir freuen uns auf Sie!

Termine

keine Termine vorgemerkt!