Hockeyfest – nur die Harten…

1. Mai 2018 Hockeyfest – trotz „lausigen“ Wetters, Regenschauern und Temperaturen von 6-8 Grad liessen es sich unsere Hockeyenthusiasten nicht nehmen wieder zünftig zu feiern.

In diesem Jahr durften zum ersten Mal die Damen und Herren das Hockeyfest des THC von Horn und Hamm ausrichten, nachdem dieses Jahrelang sehr erfolgreich und liebevoll von den Parksündern organisiert wurde. Der Fußstapfen waren also groß und dann auch noch der Regen. Natürlich hatten wir bestes Hamburger Schietwetter zum Hockeyfest. Umso größer war die Freude über die zahlreicheren Helfer die morgens um 9.00 Uhr mehr oder weniger pünktlich zum Aufbau erschienen. Mit gemeinsamen Kräften wurden Bänke aufgebaut, Luftballons aufgeblasen und der Grill und die Getränke zum Platz getragen. Als es dann auch noch aufhörte zu regnen und die ersten Kinder um 11 Uhr erschienen war das traditionelle Hockeyfest im vollem Gang. Als wir Schlußendlich gegen Mittag über 100 Kinder und mindestens noch einmal so viele Erwachsene auf und neben dem Platz waren, wussten wir wofür sich das frühe Aufstehen gelohnt hat. Es war trotz oder eben weil des schlechten Wetters ein fantastischer Hockeytag mit vielen neuen und alten Gesichtern und wir freuen uns schon auf die Fortführung in 2019.

Vielen Dank für die tollen Bilder an Alan Orpin.

 

Follow us: /