1. Damen ohne Happy End

Eine tolle 2. Bundesligasaison geht für unsere 1. Damen ohne Happy End zu Ende. Pfingstsamstag verlor das Team 3/6 gegen Marienburg. Mit einem Sieg Pfingstmontag hätte das Team die Klasse gehalten. Es kam zum Showdown 4/4. Das letzte Doppel sollte die Entscheidung bringen. Nach 3 eigenen Matchbällen verloren wir 12 zu 10 im Champions Tie Break. Bitterer geht es nicht, aber das Team verabschiedet sich mit tollen Leistungen aus der 2. Bundesliga in die Regionalliga zurück.

Follow us: /