Auswertung Umfrage Hockey

Liebe Eltern, Kinder, Hockeyspieler,

wir freuen uns euch heute die Ergebnisse der Umfrage im Hockeybereich vorstellen zu dürfen.

Im Verlauf findet ihr alle Fragen und die Auswertung der/eurer Antworten.

Vorab möchten wir uns noch einmal bei allen bedanken die bei der Umfrage mitgemacht haben, nur mit eurem Feedback und euren Anregungen und alle gemeinsam können wir den Verein weiter nach vorne bringen.

Teilnehmerquote:
Eltern (62)  = 26% inkl. passive Antworten (Elternteile passives Mitglied)
Kinder/Jugen Spieler (24)  = 1%
Erwachsene (51)  = 33%

 

Für die erste Umfrage ist das, unser Meinung nach, ein gutes Ergebnis, welches wir aber sicherlich bei der nächsten Umfrage noch steigern können. Insbesondere da wir aus 3 Mannschaften nur wenig bis keine Antworten erhalten haben.

 

Bei einigen Antworten haben wir die z.T. sehr langen Textantworten der Freifelder nicht mit kopiert und zu Oberpunkte zusammengefügt.

 

Solltet ihr Rückfragen zu der Umfrage haben, meldet euch bitte bei uns.

Hier schon einmal eine kurze Zusammenfassung von Nicki und Mo:
Positiv:
95% der befragten Mitglieder und Eltern würden den THC Horn Hamm weiterempfehlen!
Unsere Anlage, die Lage und das Verhältnis der Mitglieder/Eltern und die Stimmung in den Mannschaften gefällt unseren Mitgliedern und Eltern am besten.
82,5% finden den Beitrag den sie zahlen genau richtig.
Viele Mitglieder und Eltern würden sich finanziell an Projekten (z.B. Abtragung des Erdwall am Hockeyplatz) beteiligen.
Neutral: 
Auf einer Skala von 1-10 (10 höchste) bewerten uns unsere Mitglieder/Eltern mit einer 7,27. Das ist unserer Meinung nach ein guter Wert. Viel wichtiger als der Wert ist es nun, dass wir es schaffen bis zur nächsten Umfrage (in einem Jahr), dass wir den Wert steigern.
Herausforderungen:
Nach wie vor sind die wichtigsten Themen bei denen wir uns weiter verbessern müssen die Hallenzeiten, das Trainingsangebot und Ausbildung unserer Trainer.
Zu einer Frage wollen wir direkt hier schon eingehen:

Was würdest du dir noch mehr von Nicki und Mo wünschen?

Mehr Transparenz

Mehr Kommunikation

Mehr Präsenz bei Spielen

Dies sind eure direkten Wünsche an uns! Wir haben uns alle 3 Punkte zu Herzen genommen und werden versuchen uns bei allen Punkten zu verbessern.

 

Hier die Auswertung der Umfrage:

Teilnehmer:

Eltern: 58

Spieler/innen: 75

Passive: 4

Nr1

Welche Mannschaft spielst du/dein Kind?

Nr2

 

 

Würdest du den THC Horn Hamm deinen Freunden/Bekannten weiterempfehlen?

Nr3

 

Was gefällt dir am besten am THC Horn Hamm?

Nr4

 

Von 1-10 (wobei 10 die höchste Punktzahl ist) wie würdest du den THC Horn Hamm (Hockeyabteilung) derzeit bewerten?

Nr5

 

Waswürdest du dir noch mehr von Nicki und Mo wünschen?

Mehr Transparenz

Mehr Kommunikation

Mehr Präsenz bei Spielen

Trainersituation verbessern…

4 kannten uns nicht

 

Was gefällt dir derzeit besonders gut am Training?

Nr6

 

Was würdest du dir gern mehr im Training wünschen ?

Nr7

 

Wie bewertest du den Beitrag den wir für den THC Horn Hamm derzeit bezahlen?

Nr8

 

Der Club bietet zahlreiche Veranstaltungen an (Hockeyfest, Hockey-Camps, Oktoberfest, Sommerfest, Ball, etc.) fehlen dir ansonsten noch Veranstaltungen?

Turniere auf unserer Anlage

Tag der offenen Tür (Tennis & Hockey)

Längere Hockeycamps

Elter – Kind Hockey Training

 

Viele Mannschaften suchen immer wieder Sponsoren für z.B. Reisen oder auch für neue Trikotsätze. Gibt es in deinem Umfeld eine Firma oder einen Kontakt den wir ansprechen könnten um sich finanziell bei THC Horn Hamm zu engagieren?

3 konkrete Vorschläge die wir verfolgen.

1 Elternteil der 1 Mannschaft ausstatten wird.

 

Bei zukünftigen hohen Investitionen sind wir auf Spenden unserer Mitglieder angewiesen, würdest du und wenn ja wie hoch spenden? (z.B. für die Abtragung des Hockeywalls und Renovierung der Tribüne) 

 

Ø 45 € Durchschnittlicher Betrag den die Mitglieder/Eltern Spenden würden.

 

Um der wachsenden Nachfrage nach Hallenzeiten aus allen Mannschaften gerecht zu werden, müssen wir neben städtischen auch private Hallen anmieten oder ggf im Zuge der neuen Tennishallen die „alte“ Tennisblase zur Hockeyhalle umfunktionieren. Die dadurch entstehenden Mehrkosten müssen auch durch eine weitere Gebühr für alle Hockeyspieler (analog der KuRa Gebühren) getragen werden.

Wie hoch dürfte eine Hallen-Gebühr für dich maximal pro Jahr betragen? 

Nr9

 

Was möchtest du uns gern noch mitteilen (Positiv & Kritik)?

Zusammengefasst:

Viel Lob J

Kadergröße Erwachsenenteams teilweise an der „Schmerzgrenze“

Inhalt Kinder Training wurde oft kritisiert.

Trainerthematiken (Ausbildung, Verhalten, Inhalte Training, Vermittlung, Motivation)

wurden teilweise kritisch angemerkt.

Unterstützung für Geringverdiener (KuRa, Hallengebühr, Beitragserhöhung) sollten

Sich die Preise weiter nach oben entwickeln.

Hallenthematik – Fehlende Hallen wurde kritisch genannt.

Follow us: /